MAMMA MIA! unplugged Endlich: deutsche Originalfassung des Musicals auf CD!

Bereits eine Woche vor der offiziellen CD-Veröffentlichung wurden am Montagabend Song-Highlights aus der CD: ORIGINALVERSION DES DEUTSCHEN MUSICALS MAMMA MIA! in Hamburg präsentiert.

Das Live-Album der deutschen Originalversion des Musicals MAMMA MIA! ist zwar erst ab dem 21. Juni 2004 im Handel erhältlich, doch für ein ausgewähltes Publikum gab es am Montagabend zum ersten und einzigen Mal Song-Highlights aus dem Musical MAMMA MIA! unplugged. Im Cafe Schöne Aussichten sang das MAMMA MIA!-Ensemble um Hauptdarstellerin Carolin Fortenbacher nur für geladene Gäste insgesamt sieben Songs aus dem Musical. Witzig-charmant führte die Moderatorin und Entertainerin Kim Fisher durch das exklusive Programm.

Neben den Hits "Mamma Mia", "Dancing Queen" und "Super Trouper", die von Carolin Fortenbacher (Donna), Annette Wimmer (Tanja) und Jasna Ivir (Rosie) angestimmt wurden, sang Annette Wimmer gemeinsam mit Kevin Schröder (Pepper) "Wenn das Mami wüsst'". Jörg Neubauer (Sky) und Peggy Pollow (Sophie) fesselten das Publikum mit "Leg dein Herz an eine Leine". Jasna Ivir, die extra aus Stuttgart gekommen war, wo sie ab Juli die Donna spielen wird, begeisterte zusammen mit Ulrich Allroggen das Publikum mit dem Song "Komm und wag's mit mir". Eine Gänsehaut unter den Zuhörer verbreitete Carolin Fortenbacher bei dem Lied "Der Sieger hat die Wahl". Allein diese kleinen, hörenswerten Kostproben des Ensembles machen Appetit auf die Live-CD und wird die sieben Tage bis zur offiziellen CD-Veröffentlichung besonders für Fans schier unendlich erscheinen lassen.

Wer nun neugierig auf das Live-Album geworden ist, kann unter www.mammamia.de einen ersten Vorgeschmack auf die CD mittels Music-Player bekommen.

Text: Malte Erhardt



Die CD jetzt bei Amazon bestellen

cover