MAMMA MIA! erhält als erstes Musical die "Goldene Stimmgabel"


Zum ersten Mal wird in der ZDF Sendung "Die Goldene Stimmgabel" ein Musical ausgezeichnet: MAMMA MIA! verzeichnet die höchsten Albumverkäufe aller Musicals in den Jahren 2005 bis 2006 und erhält am 16. September 2006 die begehrte Trophäe der deutschen Musikbranche.

Hamburg, 10. August 2006 - Am 16. September wird MAMMA MIA! als erstes Musical die "Goldene Stimmgabel" verliehen. In der Gesamtauswertung deutschsprachiger Songs von Media Control hat die Musical-Komödie die meisten Alben in dieser Kategorie verkauft und sich somit als erfolgreichstes Musical platziert. Als Gast in der von Dieter Thomas Heck moderierten ZDF Aufzeichnung tritt MAMMA MIA! Hauptdarstellerin Carolin Fortenbacher samt Ensemble auf. Mit einem fünfminütigen Medley zeigen die Darsteller Ausschnitte aus dem Musical mit den größten Hits von ABBA. Zu weiteren Preisträgern der "Goldenen Stimmgabel" gehören unter anderem Xavier Naidoo, Rosenstolz, Annett Louisan und Götz Alsmann. Ausgestrahlt wird Die Goldene Stimmgabel 2006 am 24. September um 20.15 Uhr im ZDF.

Die Live-CD von MAMMA MIA! wurde im April 2004 mit Deutschlands Musicalstar Carolin Fortenbacher und dem Ensemble im Hamburger Operettenhaus aufgenommen. Schon nach einer Woche erreichte sie Platz drei in den Top 100 Media Control Charts und damit den höchsten Einstieg eines Musicals in die deutschen Charts. Zur erfolgreichsten Musical-CD 2004 wurde das Album mit Gold-Status nur zehn Wochen nach der Veröffentlichung. Inzwischen erhielt das Album Platin und es wurden über 300.000 CDs verkauft. Seit der Premiere von MAMMA MIA! in Hamburg im November 2002 begeisterte die Musical-Komödie, in der es um Liebe, Familie und Freundschaft geht, bereits knapp zwei Millionen Zuschauer. Im Palladium Theater in Stuttgart eröffnete am 18. Juli 2004 eine zweite Produktion in Deutschland, die kürzlich den zweiten Geburtstag feierte. Weltweit läuft MAMMA MIA! in elf Städten und über 27 Millionen Menschen haben das Musical bisher gesehen.

Der Inhalt des Musicals in Kurzform:
Die allein erziehende Donna lebt mit Tochter Sophie auf einer griechischen Insel. Sophie steht kurz vor ihrer Hochzeit, doch zum Glück fehlt ihr eines: ihr Vater soll sie zum Altar führen. Im Tagebuch ihrer Mutter erfährt sie, dass es davon gleich drei Mögliche gibt - und lädt kurz entschlossen alle zu ihrer Hochzeit ein. Das Chaos wird perfekt, als Donnas beste Freundinnen aus vergangenen Tagen anreisen. Die Vergangenheit wird zur Gegenwart und das Rätselraten beginnt!

Carolin Fortenbacher (MAMMA MIA!-Darstellerin der Donna) und Benny Andersson (ABBA), Copyright: STAGE ENTERTAINMENT
Carolin Fortenbacher (MAMMA MIA!-Darstellerin der Donna) und Benny Andersson (ABBA), Copyright: STAGE ENTERTAINMENT

Die goldene Stimmgabel, Copyright: STAGE ENTERTAINMENT
Die goldene Stimmgabel, Copyright: STAGE ENTERTAINMENT

Tickets fuer MAMMA MIA! sind ueber Top Ticket Line 01805 – 44 44 (0,12€/Min. Deutsche Telekom) oder online über obenstehende Banner zu buchen.

Quelle: Stage Entertainment