Riesenerfolg des Musicals mit den Hits von ABBA in Stuttgart


Am 18. Juli feiert MAMMA MIA! Stuttgart mit Sonderaktionen seinen zweiten Geburtstag

Stuttgart, 14. Juli 2006. Zwei Jahre MAMMA MIA! Stuttgart und kein Ende in Sicht. Am Dienstag, 18. Juli feiert das mit insgesamt über 27 Mio. Zuschauern weltweit erfolgreichste Musical seinen zweiten Geburtstag im PALLADIUM Theater Stuttgart. Das Theater veranstaltet in der Geburtstagswoche vor den Vorstellungen im Eingangsbereich des Foyers Autogrammstunden mit den Künstlerinnen und Künstlern. Schon jetzt gibt es für eine begrenzte Zeit den "Sonnenscheintarif" zu buchen, bei dem gegenüber regulären Karten bis zu 20 Euro pro Ticket gespart werden kann. Wie üblich nach einem weiteren Jahr, gibt es auch Veränderungen im Ensemble: Kurz nach dem Jubiläum werden insgesamt 20 neue Darstellerinnen und Darsteller auf der Stuttgarter Musicalbühne ihre eigene kleine "Premiere" feiern. MAMMA MIA! wird momentan weltweit in elf Städten fest an Musicaltheatern gespielt. Abend für Abend wird die Geschichte von Donna und ihrer Tochter Sophie von rund 18.000 Zuschauern gesehen. Die englische Original-CD erstürmte die Charts und erhielt weltweit mehrfach Gold und Platin, die deutsche Originalaufnahme aus dem Hamburger Operettenhaus erstürmte in der ersten Woche nach Erscheinen Platz drei der Charts und erhielt in Deutschland nach kurzer Zeit ebenfalls Platin. Dr. Berndt Schmidt, Geschäftsführer des PALLADIUM Theaters Stuttgart: "MAMMA MIA! ist ein wirkliches Phänomen. Obwohl gleichzeitig im hohen Norden und im schönen Süden Deutschlands aufgeführt, geht die Show nun auch in Stuttgart in das 3. Jahr und das mit einer Frische und Energie, die jeden Abend wieder die Gäste von den Stühlen reißt. Das muss man wirklich gesehen haben, um es zu glauben. Aber wahrscheinlich wird tatsächlich alles, was Benny und Björn von ABBA berühren, zu Gold und zu Platin."

V.l.n.r.: Melanie Wiegmann (Tanja), Kaatje Dierks (Rosie) und Jasna Ivir (Donna)
V.l.n.r.: Melanie Wiegmann (Tanja), Kaatje Dierks (Rosie) und Jasna Ivir (Donna)

V.l.n.r.: Kaatje Dierks (Rosie, Melanie Wiegmann (Tanja) und Jasna Ivir (Donna)
V.l.n.r.: Kaatje Dierks (Rosie, Melanie Wiegmann (Tanja) und Jasna Ivir (Donna)

Tickets fuer MAMMA MIA! sind ueber Top Ticket Line 01805 – 44 44 (0,12€/Min. Deutsche Telekom) oder online über obenstehende Banner zu buchen.

Quelle: Stage Entertainment